fbpx

Geschichte

Seit knapp 70 Jahren sind wir für Sie da

VON 1948 BIS HEUTE

* Ilse Nemeth (geb. von Jastrzembski), 21.10.1923 – Berlin
* Ing. Ferdinand Nemeth, 10.08.1922 – Lajtaújfalu (heute Neufeld an der Leitha)
01.04.1948: Grundsteinlegung der „F u. K OHG“ in der Wienerstraße in Eisenstadt

Ing. Nemeth und sein Team

Beginn mit der Produktion von Glockenstühlen, Anhängern, Schilfrohr-Webstühlen und Rübenschneidern, um nur einige zu nennen. Die Produktion wurde dabei der Nachfrage flexibel angepasst. Unser damaliges Motto: Das ist doch nur eine Maschine, wir machen das!

Nemeth Pressen

Produktion von Horizontalweinpressen und Steinpressen, sowie die Ausrüstung der Keramikfachschule in Stoob bei Oberpullendorf mit Töpfereimaschinen. Bau von Bleistiftmaschinen für die in Müllendorf ansässige Firma Hartmuth.

1949 – 1955

1949: Vertrieb von Traktoren der Firma Steyr-Daimler-Puch AG
1951: Erweiterung des Angebots auf Lastkraftwagen
24.04.1952: Geburt Klaus Nemeth – Wien
01.04.1955: Geburt Peter Nemeth – Wien

1958

Vertrieb von Personenkraftwagen.

Fiat & Puch

Text einfügen

Eine lange Zusammenarbeit

Text einfügen

1960

Text einfügen

Die neue Produktion

Text einfügen

1971

Umstellung der Vertriebsstrategie statt und dadurch folgender Vertrieb von Motorrädern und Fahrrädern, sowie Mähdrescher und andere landwirtschaftliche Geräte.

1980

Weitere Vergrößerung des Betriebs.

Auszeichnungen

Text einfügen

Ing. Ilse Nemeth

Text einfügen

Ing. Ilse & Ferdinand Nemeth

Text einfügen

1981 – Xx

26.06.1981: Tod von Ing. Ferdinand Nemeth kurz nach seiner Ehrung in der Wirtschaftskammer Eisenstadt zum Kommerzialrat.

1981: Übernahme der Betriebsleitung durch Ing. Ilse Nemeth, DI Klaus Nemeth und Ing. Peter Nemeth

Erweiterung des Betriebs um einen Stahlbau, um ALU-Konstruktionen und Sondermaschinen-Anfertigung.

Xx: Ausstieg von DI Klaus Nemeth aus dem Betrieb.

Anfang der 80er Jahre: Das Automobil-Angebot wird neben FIAT um die Marke Lancia erweitert. Einige Jahre darauf folgt die Marke Alfa Romeo.

Mitte der 1990er Jahre

Fokussierung neben dem Weinpressenbau auf die Herstellung von Produktionsmaschinen für die Nahrungsmittelindustrie wie z.B.: Masterfoods in Breitenbrunn.

28.03.1986: Geburt Michael Nemeth, Sohn von Ing. Peter Nemeth

Mitte der 1990er Jahre wurde der Vertrieb von Motorrädern und Fahrrädern eingestellt.

2005 – Zusammenarbeit mit KIA

Erweiterung des Automobil-Angebots um die Marke KIA

2008

Neubau und Neuorientierung am Haidäcker-Park 1 und damit einhergehende Schließung des Stahlbaus und Maschinenbaus.

2014

Erweiterung des Automobil-Angebots um die Marke Peugeot


Back to top