fbpx

News

Neuigkeiten aus dem Autohaus Nemeth

Burgenländisches Hilfswerk erneuert und vergrößert seine Dienstflotte

14 neue KIAs für die Damen der Mobilen Heimkrankenpflege wurden in Dienst gestellt.
  • Allgemein
  • Kommentare deaktiviert für Burgenländisches Hilfswerk erneuert und vergrößert seine Dienstflotte

Eisenstadt–Am Montag, den 30. Jänner 2017 um 10.00 Uhrfand im Eisenstädter Autohaus Nemeth, in Anwesenheit des Obmanns des Burgenländischen Hilfswerks, Oswald Klikovits,und Firmenchef Präsident Ing. Peter Nemeth die Übergabe von 14 neuen Dienstfahrzeugen statt.

Autoübergabe 1

„An die 1.2000 Patienten vertrauen auf die Kompetenz der Damen in der mobilen Hauskrankenpflege, die das Burgenländische Hilfswerk flächendeckend in ganz Burgenland betreibt. Allein im letzten Jahr waren 160 Mitarbeiterinnen in über 90.000 Einsatzstunden 1,2 Millionen Kilometer bei mehr als 150.000 Hausbesuchen im ganzen Land unterwegs,“ weiß Oswald Klikovits zu berichten. „Die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen ist uns natürlich ein großes Anliegen daher achten wir auch darauf, dass unsere Dienstflotte stets dem neuesten Standard entspricht. Mit der Firma Nemeth und dem KIA Picanto pflegen wir seit Jahren eine gedeihliche Kooperation. Die Kleinfahrzeuge sind mit Freisprechanlage und Klimaanlage sowie der ÖABTC-Sicherheitsplankette ausgestattet und somit auch auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten,“ so der Obmann des Burgenländischen Hilfswerks, Oswald Klikovits.

Autoübergabe 2 Autoübergabe 3

Firmenchef Ing. Peter Nemeth, sieht das Burgenländische Hilfswerk als sozialen Nahversorger auch als wichtigen Faktor der burgenländischen Wirtschaft. Und das nicht nur wegen der Partnerschaft mit der Firma Nemeth und den 35 Dienstfahrzeugen.

 

„Das Burgenländische Hilfswerk setzt im Jahr rund 15 Millionen Euro um und lässt viel Wertschöpfung im eigenen Land. Somit nimmt es als Dienstleister im sozialen Bereich einen hohen Stellenwert auch in Burgenlands Wirtschaft ein und ist mit seinen Leistungen im Bereich der individuellen Betreuung Tausender Menschen eine unverzichtbare Größe“, so Ing. Peter Nemeth.

Back to top

WIR SIND FÜR SIE DA!

Unser Team steht Ihnen zu folgender Öffnungszeit bereit:

Unsere Werkstatt: Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30
Unser Verkauf/Autohandel: Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00

Wir sorgen dafür, dass Sie mobil bleiben um die Herausforderungen, die diese anstrengende Zeit mit sich bringt, meistern zu können.
Reparaturen, Wartungen, Pickerlüberprüfungen oder Reifenwechsel.. unsere Fachkräfte kümmern sich um Ihr KFZ.

Lenkrad, Schaltknauf und Türgriff werden bei uns nach Fertigstellung der Arbeiten selbstverständlich desinfiziert!

Terminvereinbarungen sind jederzeit zu unseren Öffnungszeiten, oder ganz bequem per email unter kundendienst@nemeth-eisenstadt.at, möglich.

Ihr Team vom Autohaus Nemeth in Eisenstadt!