News

Neuigkeiten aus dem Autohaus Nemeth

Eisenstädter Autofrühling 2017

Bitte helft uns und macht mit!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden!

af_17

Der Eisenstädter Autofrühling (10. bis 12. März 2017) findet heuer bereits zum 19. Mal statt. Um auch in Zukunft unseren Kunden und Besuchern eine attraktive Veranstaltung bieten zu können, haben wir einige Fragen rund um diesen Auto Event erstellt.

Wir bitten Sie mit dieser Umfrage um Ihre Meinung und um maximal 5 Minuten Ihrer Zeit.

Alle Daten werden ausschließlich für die statistische Aufbereitung der Fragen verwendet. Es werden keinerlei Daten gesammelt, außer wenn Sie dies ausdrücklich wünschen!

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung und würden uns sehr freuen Sie beim Eisenstädter Autofrühling, in einem unserer TOP-Autohäuser begrüßen zu dürfen!

Hier klicken und los geht’s mit der Umfrage!

Burgenländisches Hilfswerk erneuert und vergrößert seine Dienstflotte

14 neue KIAs für die Damen der Mobilen Heimkrankenpflege wurden in Dienst gestellt.
  • Allgemein
  • Posted by
  • Kommentare deaktiviert für Burgenländisches Hilfswerk erneuert und vergrößert seine Dienstflotte

Eisenstadt–Am Montag, den 30. Jänner 2017 um 10.00 Uhrfand im Eisenstädter Autohaus Nemeth, in Anwesenheit des Obmanns des Burgenländischen Hilfswerks, Oswald Klikovits,und Firmenchef Präsident Ing. Peter Nemeth die Übergabe von 14 neuen Dienstfahrzeugen statt.

Autoübergabe 1

„An die 1.2000 Patienten vertrauen auf die Kompetenz der Damen in der mobilen Hauskrankenpflege, die das Burgenländische Hilfswerk flächendeckend in ganz Burgenland betreibt. Allein im letzten Jahr waren 160 Mitarbeiterinnen in über 90.000 Einsatzstunden 1,2 Millionen Kilometer bei mehr als 150.000 Hausbesuchen im ganzen Land unterwegs,“ weiß Oswald Klikovits zu berichten. „Die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen ist uns natürlich ein großes Anliegen daher achten wir auch darauf, dass unsere Dienstflotte stets dem neuesten Standard entspricht. Mit der Firma Nemeth und dem KIA Picanto pflegen wir seit Jahren eine gedeihliche Kooperation. Die Kleinfahrzeuge sind mit Freisprechanlage und Klimaanlage sowie der ÖABTC-Sicherheitsplankette ausgestattet und somit auch auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten,“ so der Obmann des [...]

Autofrühling bei Nemeth

Smartphone Aktion!... Vorbeischauen lohnt sich!

Sie sind wieder da!

Die Tage der offenen Tür bei Nemeth von Freitag, 11. bis Sonntag, 13. März 2016 

Öffnungszeiten: Fr, 07.30 – 18.00 Uhr; Sa, 09.00 – 18.00 Uhr; So, 09.30 – 16.00 Uhr

Schau aufs Burgenland beim Eisenstädter Autofrühling!

autofruehling_2016

!!!!! Bei Kauf eines Neufahrzeugs im Aktionszeitraum vom 11. – 18. März 2016 gibt es ein brand­neues Smartphone im Wert von € 700,- gratis dazu. (Gültig für Neuwagen der Marke KIA und PEUGEOT und nur für Privatpersonen. Von der Aktion ausgenommen ist der neue Kia Sportage. Nicht in bar ablösbar. Solange der Vorrat reicht!) !!!!!

 

  • So zeigen wir Ihnen heuer unter anderem den neuen KIA Sportage oder den neuen KIA Optima, dem ein Facelift verpasst wurde. Der Fiat 500X setzt neue Maßstäbe. Als Technologieträger und erster Crossover-SUV von Fiat geht er keine Kompromisse ein und überrascht mit 9-Gang-Automatik oder Doppelkupplungsgetriebe, Allrad-Antrieb und weiteren Details. Alle [...]

KIA Niro debütiert in Genf

Einführung in Österreich im Sommer 2016

Kia Niro in Genf_04Kia Niro in Genf_01 (1)Kia Niro in Genf_03

  • Neues Hybridmodell: Europapremiere des Kia Niro in Genf
  • Völlig neu konzipiertes Crossover-Modell mit markantem Design – auffallende Erscheinung im Hybridfahrzeug-Markt
  • Neu entwickelter, hocheffizienter Antriebsstrang (89 g/km CO2)
  • Hohes Sicherheitsniveau durch extrem stabile und zugleich relativ leichte Stahlkarosserie mit Aluminiumkomponenten
  • Infotainment-Angebot beinhaltet Multimediadienst Kia Connected Services und Kommunikationssystem Android Auto™
  • Optional auch für Anhängerbetrieb erhältlich (bis zu 1.300 kg)

Der Neuling in der Kia-Palette verbindet die Vorzüge und Attraktivität eines geräumigen Crossover-Modells mit einem niedrigen Kraftstoffverbrauch. Der Kia Niro – der von Anfang an dezidiert als Hybridmodell entwickelt wurde – zeigt ein modernes und markantes Design, das ihn neben den konservativ designten Wettbewerbern zu einer auffallenden Erscheinung im Hybridfahrzeug-Markt macht.

Seine neue Plattform wurde völlig unabhängig von denen anderer Kia-Modelle konzipiert und ist speziell auf den Einsatz verschiedener umweltfreundlicher [...]

IG-Luft: Abgasplaketten – Verordnung

Alle wichtigen Informationen zur österreichischen Abgasplakette

Mit 1. Jänner 2015 gibt es für Lkw-Fahrer im Raum Wien und im Osten Niederösterreichs eine gravierende Änderung, nämlich eine verpflichtende Fahrzeugkennzeichnung.

dynamic

IG-L Fahrverbote in Wien und Niederösterreich Für Fahrzeuge der Klasse N (LKW aller Gewichtsklassen!) werden ab 01.07.2014 in Wien und in Teilen Niederösterreichs abgasverhaltenabhängige Fahrverbote verhängt. Zudem müssen Fahrzeuge, die ab dem 01.01.2015 in den betroffenen Gebieten fahren, mit einer Abgasklassen-Kennzeichnungsplakette gekennzeichnet sein. Diese dient der Exekutive als Erkennungszeichen der Abgasklasse. Folgende Fahrzeuge sind vom Fahrverbot betroffen: Alle Fahrzeuge der Klasse N, unabhängig vom Fahrzeuggewicht – auch Kleintransporter, Geländewagen, Fiskal-LKW …, wenn sie als LKW bzw. Sattelzug- und in Wien auch als Sattelkraftfahrzeuge zugelassen sind.

Gültigkeit

  • Abgasklasse EURO 1 und schlechter: ab 01.07.2014
  • Abgasklasse EURO 2 und schlechter: ab 01.01.2016

Kennzeichnungspflicht:

  • ab 01.01.2015
Ausgabe der Abgasplaketten

Erhältlich ist die Plakette bei Werkstätten, Kfz-Prüfstellen und vielen ÖAMTC-Stützpunkten zum Preis von 25 Euro. [...]

    Back to top